Zurück zur Nachrichtenübersicht

Tarkett erweitert seine DESSO® Desert Kollektion mit neuen ausdrucksstarken Farben

06 Februar 2018 - Tarkett, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich innovativer und nachhaltiger Lösungen für Fußböden und Sportbeläge, hat seiner beliebten DESSO® Desert Kollektion neun weitere Farben hinzugefügt und bietet nun noch mehr kreative Möglichkeiten.

Das mehrschichtige Design von DESSO® Desert erinnert an Dünenlandschaften der Wüste und verleiht Innenräumen eine weitläufige und offene Atmosphäre. Das ruhige und subtile Bodenbild kann dank der aktuellen Ergänzung jetzt auch mit dynamischen Farbakzenten belebt werden.

 

Desert_Blue.jpg

Neue Farben

Zu den neuen Farben gehören u.a. die Akzentfarben Rot, Orange, Blau, Grün und Violett sowie ein neuer heller und neutraler Farbton. Die Teppichfliesen im Format von 50x50 cm weisen eine feine organische Musterung auf, welche dem Fußboden einen Marmoreffekt verleiht. Die Fliesen können nach dem Zufallsprinzip verlegt werden, um die Wirkung des subtilen Farbwechsels innerhalb des Ton-in-Ton-Designs zu maximieren. Mit den neuen Akzentfarben, welche die bestehenden neun neutralen Farben ergänzen, können einfach und
flexibel Zonen oder aussagekräftige Design-Elemente geschaffen werden.

 

Desert_Green.jpg

“Desert ist eine äußerst beliebte Kollektion. Ihre subtilen, organischen Design-Elemente schaffen wunderschöne und wirkungsvolle Räume. Die Erweiterung der Farbpalette bietet Architekten und Designern die Möglichkeit, mit ihren Fußbodendesigns ein ausdrucksstarkes Zeichen zu setzen.”

Design & Technical Development Director für DESSO® Teppichböden

Cradle to Cradle® Prinzipien

Im Einklang mit dem fortwährenden Engagement für Nachhaltigkeit ist die Desert Kollektion standardmäßig mit der DESSO Probase® Rückenbeschichtung ausgestattet. Die Rückenbeschichtung enthält gemäß den Cradle to Cradle® Prinzipien mindestens 70% positiv bewertete recycelte Inhaltsstoffe. Die Teppichfliesen enthalten auch ECONYL®-Garn, ein zu 100% recyceltes Nylon, das aus wiederverwerteten Abfallmaterialien wie Fischernetzen und Garnabfällen aus der Wiederaufbereitungsanlage Refinity® hergestellt wird, in der das Garn und andere Fasern von der Rückenbeschichtung getrennt werden.

 



  • Teilen Sie diese Seite
  • twitter
  • linkedin
  • facebook
  • email