Zurück zur Nachrichtenübersicht

Desso stellt neue dynamische Teppichfliese Merge vor

18 November 2015 - Desso präsentiert mit Merge die neueste Ergänzung seiner CARPETECTURE®-Kollektion Transitions. Die Kollektion wurde entwickelt, um Inneneinrichtungen durch die Integration von organischen Strukturen weicher zu gestalten. Sie soll Architekten und Designer dabei unterstützen, Elemente der Außenwelt in den Innenraum einzubringen. Die Kollektion ermöglicht es Designern, im Spiel mit verschiedenen Texturen, Farben und Mustern einzigartige und wirkungsvolle Fußböden zu kreieren.

Eine natürliche, organisch anmutende Atmosphäre in Innenräumen

Merge sorgt für eine natürliche, organisch anmutende Atmosphäre in Innenräumen: die Fliese vereint zwei unterschiedliche Teppichbodenstrukturen indem sie einen Übergang von einer Textur zur anderen schafft. Zudem kombiniert Merge die Strukturen mit weiteren Produkten aus der Kollektion Transitions. Dies ermöglicht es Designern, mit verschiedenen Texturen, Farben und Mustern zu spielen, um einzigartige und wirkungsvolle Fußböden zu kreieren.

Merge_1


Merge ist in vier neutralen Farben und in zwei markanten Grün- und Blautönen erhältlich. Die Fliese bietet zahlreiche Designmöglichkeiten einschließlich der Option eines maßgeschneiderten Dielenformats. Die strukturierte Teppichfliese vervollständigt als neuntes Produkt der Reihe die Kollektion Transitions und bietet ein "Kaleidoskop"  der natürlichen Farben und Texturen.

Merge eignet sich vor allem für die Raumgestaltung im Büro. Die ineinander übergehenden Strukturen erleichtern es, Büroräume flexibel zu gestalten und helfen Arbeits- und Besprechungszonen oder auch ruhigere Bereiche zu schaffen.

Merge_2

 

Zusätzlich zu ihrem markanten, von Bewegungen geprägtem Design steht Merge für die Cradle-to-Cradle®-Strategie von Desso, da sie standardmäßig mit der DESSO EcoBase®-Rückenbeschichtung erhältlich ist. Diese lässt sich in der Desso-eigenen Produktionsanlage zu 100 Prozent recycelt. DESSO EcoBase® enthält positiv bewerteten[1] Kalk von niederländischen Trinkwasserunternehmen - in voller Übereinstimmung mit den Cradle-to-Cradle®Prinzipien.

Carpetecture®Transitions Magazine

Die neuesten Informationen zu der Kollektion sind im Carpetecture® Transitions Magazine zu finden unter: www.dessocarpetecturemagazine.com

 


[1] Positiv bewertet = Alle Ausgangsstoffe wurden nach den Cradle-to-Cradle®-Bewertungskriterien entweder als grün (optimal) oder gelb (akzeptabel) bewertet. Wie in dem Cradle to Cradle® CertifiedCM Product Standard, Version 3.0, beschrieben.

  • Teilen Sie diese Seite
  • twitter
  • linkedin
  • facebook
  • email